Kategorie: Umbrüche und Ausbrüche

Berührungen und loslassen

Loslassen in 5 Varianten als Lebensaufgabe

Loslassen ist genau das Gegenteil von durchhalten, durchbeißen, bloß keinen Zentimeter nachgeben oder seinen Standpunkt vertreten. Es ist ein vielschichtiges Wort, kann sowohl sinnbildlich verstanden werden aber auch eine Handlungsaufforderung sein. Da fällt mir der ständig irgendwo zitierte Ratschlag „Wer loslässt, hat beide Hände frei“ ein und gleich im Anschluss […]

14 und mehr Überlegungen wie „Wesentlich werden“ geht

Petra Schuseil hat mir ein Blogstöckchen zugeworfen und fragt: „Wie erkläre ich einem Außerirdischen, was wesentlich werden ist?“ Seit einer Woche starre ich wie hypnotisiert auf dieses Stöckchen. Da liegt es herum. Anklagend. Weil mir keine supergescheite Antwort auf solch eine wichtige Frage einfällt. Selbst Nacht- und Traumgeister bleiben stumm, […]