Startseite

Willkommen im "Club der Silberfäden"

Dieser Blog ist für Frauen, die das magische Alter von 50 Jahren erreicht haben oder darauf zustöckeln.

Du bist in der 2. Lebenshälfte. Du hast jetzt mehr Zeit für Dich. Du möchtest Deine neu gewonnene Freiheit genießen. Du hast vielleicht vor, Dich in einem Lebensbereich zu verändern. Du willst endlich einmal das tun, was Dir Spaß macht.

Dann lass Dich inspirieren. Hier gibt es mehr zu lesen.

Wer schreibt hier?

Einen wunderschönen guten Tag.

Mein Name ist Elvira Löber und ich wohne ziemlich genau in der Mitte von Deutschland.

Ich bin 58, habe Silberfäden im Haar, meistens ein Lachen im Gesicht und Pölsterchen hier und dort. Kurz gesagt, ich bin eine bunte (nicht alte!) Schachtel.

Hier erfährst Du mehr über mich

Zeit

Wohin führt uns die Zeit?

Von Elvira Loeber | 2

Zeit zerfließt, verrinnt, eilt dahin, steht nie still. Zeit ist ein seltsames Gebilde. Existiert sie überhaupt, diese Zeit? Ich kann sie nicht sehen, nicht hören oder greifen und trotzdem ist sie ständig präsent. Sie sagt mir, ob ich mein Leben optimal im Griff habe, wacht über meinen ganz normalen Alltag […]

Pilgern in Frankreich

Pilgern ist ganz einfach

Von Elvira Loeber | 0

Was brauchst du zum Pilgern? Nicht viel: Du legst das Datum, den Weg sowie das Ziel fest. Dabei helfen dir ein Kalender und ein Pilgerreiseführer. Nun kannst du dich wieder deinem ganz normalen Alltag widmen, denn alles wesentliche ist erledigt. Ganz einfach. Ich muss an dieser Stelle darauf hinweisen, dass […]

Waldbaden - so mache ich es

Ist Waldbaden ein neuer Trend oder was?

Von Elvira | 3

Huch, wo kommt das denn so plötzlich her? Waldbaden. Habe ich etwa einen wichtigen Trend übersehen, nur weil ich keine Zeitung lese? Ein Trend, der in den 1980er Jahren in Japan seinen Anfang nahm und sich nun in unseren Gefilden ausbreitet. Waldbaden, ein Begriff, der bei mir zu Irritationen führt. […]

Wer sein Auto liebt

Wenn du dein Auto liebst, gehst du zu Fuß

Von Elvira Loeber | 8

Es hat mich verlassen, ist gegangen, einfach so – mein fahrbarer Untersatz, mein geliebtes Auto. Fast genau 40 Jahre lang war ich ständig stolze Besitzerin flotter Vehikel, vorzugsweise in der Farbe rot, ein paar PS mehr als nötig und einer ordentlichen Musikanlage. Plötzlich und unerwartet Mitte August, vor genau einem […]

Keine Sandflys in Hokitika

Warum nur hat sich der liebe Gott Sandflys ausgedacht?

Von Elvira Loeber | 1

Nun wird es ernst, sehr ernst. Unser Abenteuer 5 Wochen mit dem Wohnmobil durch Neuseeland beginnt und im Hintergrund lauern bereits widerliche Fieslinge auf uns, Sandflys genannt. Doch noch ahnen wir nichts. Erst ans Meer, dann ins Land Das große Fahrzeug ist für die Herren kein Problem, der Linksverkehr schon […]

Meiner Kreativität auf der Spur

30 Tage auf den Spuren meiner Kreativität

Von Elvira Loeber | 6

Jeder Mensch ist kreativ, wird allgemein behauptet. Von wegen – ich nicht. Vielleicht hat sich die Kreativität bei mir auch nur sehr gut versteckt, dann wird es höchste Zeit, meinem „verborgenen“ Talent wieder auf die Spur zu kommen. Nur wie? Punkt, Punkt, Komma, Strich Ich bewundere alle Menschen, die mit […]