Startseite

Willkommen im "Club der Silberfäden"

Dieser Blog ist für Frauen, die das magische Alter von 50 Jahren erreicht haben oder darauf zustöckeln.

Du bist in der 2. Lebenshälfte. Du hast jetzt mehr Zeit für Dich. Du möchtest Deine neu gewonnene Freiheit genießen. Du hast vielleicht vor, Dich in einem Lebensbereich zu verändern. Du willst endlich einmal das tun, was Dir Spaß macht.

Dann lass Dich inspirieren. Hier gibt es mehr zu lesen.

Wer schreibt hier?

Einen wunderschönen guten Tag.

Mein Name ist Elvira Löber und ich wohne ziemlich genau in der Mitte von Deutschland.

Ich bin 58, habe Silberfäden im Haar, meistens ein Lachen im Gesicht und Pölsterchen hier und dort. Kurz gesagt, ich bin eine bunte (nicht alte!) Schachtel.

Hier erfährst Du mehr über mich

Perlen

Novemberblues und Perlen der Lebensfreude

Von Elvira Loeber | 13

Der November macht seinem Namen alle Ehre. Die ersten Tage sind trüb und grau hier in Nordhessen. Es ist der Monat des Rückzugs, der Einkehr, der Stille, des Todes. Über unser Gemüt legt sich eine dicke graue Decke. Unsere Energien sind auf der Flucht. Die Gedanken wabern träge durch den […]

Die Kinder ziehen aus – Tragödie oder Chance?

Von Elvira Loeber | 14

In den vergangenen Wochen konnten wir lesen oder hören, dass es nicht genügend Wohnraum für Studenten gibt. Hinter dieser nüchternen Schilderung verbergen sich oft kleine oder größere Tragödien. Die Kinder ziehen aus, und zurück bleiben Eltern, besonders Mütter, die nicht wissen, was sie mit der neu gewonnenen Zeit anfangen sollen. […]

Elefant in Laos

Ein Jahr Auszeit und sich einen Traum erfüllen

Von Elvira Loeber | 0

Oft sind es Umbrüche im Leben, die eine Frau veranlassen, was Neues zu wagen. Manchmal entstehen Wünsche tief in uns drinnen, wollen an die Oberfläche und verwirklicht werden. Manchmal ist es das Umfeld, welches uns beutelt und dazu zwingt, eine Änderung in unserem Leben herbeizuführen. Dieses ist ein Gastartikel von […]

Kalender

Freizeitstress und wie du ihm entkommst

Von Elvira Loeber | 3

Eine seltsame Wortkombination, dessen Einzelteile so gar nicht zusammen passen wollen – Freizeitstress. Der Duden sagt dazu, es ist Stress, der sich für jemanden aus einem Übermaß o. Ä. von Freizeitaktivitäten entwickelt. Daraus folgt, dass wir das Maß selbst festlegen dürfen. Jeder entscheidet für sich, wann es zum Überlaufen voll ist. Woran […]

Eiche im Reinhardswald Urwald

Was eine schlaflose Nacht mit dem Reinhardswald Urwald zu tun hat

Von Elvira Loeber | 5

Kennst Du den Tagesbeginn, der auf eine schlaflose Nacht folgt? Das Beste, was du dann tun kannst, ist rauszugehen in die Natur. Mein Lieblingsort, einer meiner Kraftplätze ist der Reinhardswald Urwald. Inmitten der alten Baumriesen finde ich meine innere Ausgeglichenheit wieder. Auf eine lange Nacht folgt ein trüber Morgen Stell […]

Kirche Metropol in Rio

Die Stadtbesichtigung in Rio de Janeiro gerät zur Nervenprobe

Von Elvira Loeber | 1

Die Großfamilie plant heute eine Stadtbesichtigung in Rio de Janeiro. Ich beginne den Tag an der fast menschenleeren Copacabana, sitze im warmen Sand, höre dem ewigen Rauschen der Wellen zu. Der Wind streichelt mein Gesicht, die Sonne wärmt mich. Traumhaft. Ich genieße die letzte Ruhe des Tages. Hinter mir erwacht […]